Zahnprothesen

Zahnprothese

Eine hochwertige Prothese als Wiederherstellung eines ursprünglichen Zustandes bildet Zähne und Zahnfleisch so ausgezeichnet nach, dass ein natürliches Aussehen ganz selbstverständlich ist.

Alle Prothesen werden in unseren Praxislaboren angefertigt, wobei wir ausschliesslich qualitätsgeprüfte Materialien renommierter Hersteller verwenden. Die von uns genutzten Kunststoffe, Keramiken, Metalllegierungen und der Werkstoff Titanzeichnen sich durch eine hervorragende Gewebeverträglichkeit und eine hohe Belastbarkeit aus.

Zum herausnehmbaren Zahnersatz zählen alle Arbeiten, die zum Reinigen aus der Mundhöhle genommen werden können. Vollprothesen bedecken jeweils den kompletten Ober- bzw. Unterkiefer und erhalten so ihren festen Halt in der Mundhöhle. Durch Vermessung der Ober- und Unterkieferrelationen, sowie eine individuelle Anfertigung in Zusammenarbeit mit unserem Meisterlabor, kann ein ästhetisch und funktionell hochwertiges Ergebnis erzielt werden.

Zusätzlicher Halt kann durch Implantate (=künstliche Zahnwurzel) erzielt werden. Die künstliche Zahnwurzel wird in einem ersten Schritt in den Kiefer eingebracht und dann in einem zweiten Schritt durch ein Verbindungselement mit der Prothese verbunden. Dies empfiehlt sich besonders bei Unterkiefer-Vollprothesen.

Ablauf der Behandlungen für herausnehmbaren Zahnersatz

Für einen herausnehmbaren Zahnersatz, müssen Sie mit einem Aufenthalt von fünf Tagen in Ungarn rechnen. In der Regel sieht der Ablauf so aus:

Erster Behandlungstermin

Anhand der ersten Untersuchung, entscheiden wir, welche allfällige Vorbehandlungen durchgeführt werden müssen, bevor die Prothese geplant werden kann. Diese können beispielsweise ein Knochenaufbau beinhalten.Zahnersatz Kosten

Ist der Mundraum insgesamt entsprechend vorbereitet, nehmen wir erste Abdrücke und legen durch Vermessen die exakte Position der Verankerungselemente fest. Am zweiten Tag fertigt der Zahntechniker den herausnehmbaren Zahnersatz.

Herausnehmbarer Zahnersatz

Zweiter Behandlungstermin

Nach zwei bis drei Tagen haben die Zahntechniker die passende Zahnbrücke angefertigt. Der Zahnarzt setzt die Brücke ein erstes Mal auf um allfällige Korrekturen vorzunehmen.Die zerstörten oder erkrankten Zähne werden präpariert, das heisst, leicht zylindrisch oder leicht konisch abgeschliffen, damit die Zahnbrücke später darauf aufgesetzt werden kann.

Dritter Behandlungstermin

Nach zwei bis drei Tagen haben die Zahntechniker die passende Zahnbrücke angefertigt. Der Zahnarzt setzt die Brücke ein erstes Mal auf um allfällige Korrekturen vorzunehmen.Die zerstörten oder erkrankten Zähne werden präpariert, das heisst, leicht zylindrisch oder leicht konisch abgeschliffen, damit die Zahnbrücke später darauf aufgesetzt werden kann.

Garantieleistungen und Kosten

  • Behandlungsdauer: Ein Aufenthalt von 5 Tage
  • Behandlungspause : keine
  • Garantien: 3 Jahre
  • Kosten: gemäss Preisliste, Budapest und Héviz